DER MANN HINTER INDIAN RIDES

„Dies ist der Moment in unserer Geschichte, in dem
Die Menschheit erkennt, dass sie es dringend braucht
um eine sinnvolle Verbindung zur Natur herzustellen.“
Mr. Narendra Singh, der Mann hinter Indian Rides, der Gründer und Direktor von Indian Rides, folgt einer Philosophie des „langsamen Reisens“, bei der er versucht, seine Gäste mit der Seele der besuchten Orte zu verbinden, anstatt sie auf einer Eimerliste abzuhaken. Herr Narendra Singh ist ein bahnbrechender Abenteurer, ein unermüdlicher Botschafter und selbst ein begeisterter Motorradfahrer.
"Rolle die Karte von Indien aus, und fordere Ihm heraus..."
irgendwo einen Finger auf die Karte von Indien und er war dort und hat es geschafft!!
Seine Leidenschaft ist so offensichtlich, dass er sogar eine aufregende Reise mit dem Auto von Jaipur nach Paris, entlang der Seidenstraße, unternommen hat. Ebenso ist er leidenschaftlicher Motorradfahrer. Er verband seine Leidenschaft mit einer visionären Einsicht und gründete bereits in 2006 Indian Rides, das sich auf maßgeschneiderte Reisearrangements auf dem Indischen Subkontinent konzentriert.
Mit "Abenteuer" als Teil seiner DNA hat er die Fähigkeit, Ihnen ungewöhnliche und aufregende Orte zu präsentieren - Sie werden Indien mit seinen maßgeschneiderten Touren mit neuen Augen sehen. Er diagnostiziert persönlich die Vorgaben des Gastes und konzipiert und organisiert Reisen.
Mit einer Reihe von Auszeichnungen, Akkreditierungen und Glückwünschen heißt Mr. Narendra Singh Sie Willkommen in sein 
„ABENTEUERWELT“!

indian rides

VERSPRECHEN EINER FAMILIE AN EINEN FREUND...

„Unsere Verpflichtung ist Total Quality, neue Maßstäbe zu setzen und ein Lächeln zu verbreiten!!“

Indian Rides entstand aus Hobby und Leidenschaft, dem Konzept „Entwickeln“!
Dieser Familienbetrieb versteht die Theorie "Stillstand ist Rückschritt" und entwickelt sich daher ständig weiter, was in den letzten 16 Jahren zur vollen Zufriedenheit der Gäste geführt hat.

Jeder in der Familie ist auf der Suche nach neuen ungewöhnlichen und unbekannten Zielen, Themen und Reise-Upgrades, die uns helfen, unsere Gäste besser zu bedienen.
Indian Rides wird sicherlich von dem grundlegendsten menschlichen Wunsch angetrieben, ihre eigenen unglaublichen Reisegeschichten zu schreiben. Wir haben unsere Grundlage für den Erfolg geschaffen, indem wir das Vertrauen unserer Gäste in uns voll und ganz anerkennen, und mit unserer unermüdlichen Arbeit, um ihre Erwartungen zu erfüllen, stellen wir sicher, dass wir unseren exzellenten Service aufrechterhalten.

Also: Erwarten Sie einen langjährigen Freund, vom ersten Kontakt bis zur Länge der Jahre !!

Narendra Singh Nirvan

Direktor und Gründer
ENTDECKEN

Shakti Singh Nirvan

Geschäftsführer
ENTDECKEN

Harm Boers

International marketing
ENTDECKEN

Sie fanden es gut...

Gaby Held 04/12/2019

Die Gewürzroute auf Royal Enfield

Was für eine "Magical Mystery Tour"! Eine großartige Erfahrung ......... Eine der erstaunlichsten Reisen meines Lebens., alles war perfekt. Eure Professionalität, das Personal, die Motorräder, die Hotels und die gewählte Reiseroute. Wirklich abseits der ausgetretenen Pfade und immer in der Lage, dorthin zu gelangen, wo so wenige Touristen vorbeigekommen sind. Enfach SUPER 

Heike Neuhaus 10/03/2019

Festungen und Paläste auf Royal Enfield

Indian Rides machte meinen lang gehegten Traum, auf einer klassischen Royal Enfield Bullet durch Rajasthan, das Land der Burgen und Maharadja-Paläste zu fahren, wahr. Was für ein Abenteuer! Das kleine indische Familienunternehmen zweier Brüder aus Jaipur lieferte mir eine perfekt geplante Tour, super entspanntes Guiding vom immer gutgelaunten passionierten Boss Shakti,

Christian Blumer 18/06/2018

Festungen und Paläste auf Royal Enfield

Nach einer überwältigenden Erfahrung durch den Himalaya im Jahr 2017, wieder gebucht bei Indian Rides. Diesmal ging die Reise durch Rajasthan. Wieder alle Unterstützung vor und während der Reise. Und was für eine großartige Reise es wieder war ... Danke Shakti, dass du mich uns durch einen richtigen Urlaub geführt hast. Ich sage Tschüss und bis Bald

Tim Sontow 18/06/2019

Festungen und Paläste auf Royal Enfield

Was für eine Reise. Mit brandneuen Motoren (74 km auf der Uhr) fuhren wir durch den Himalaya. In Begleitung von Narendra hatten wir einen richtigen Urlaub. Oben in den Bergen war das Essen einfach. Ich würde gerne wieder die gleiche Reise machen :-)

Helmut Herrmann 21/01/2018

Festungen und Paläste auf Royal Enfield

Diese Reise macht ihrem Namen alle Ehr

Christiane Benning 21/01/2018

Festungen und Paläste auf Royal Enfield

Vielen Dank an Indian Rides für diese großartige Erfahrung

D Smeing 21/01/2019

Festungen und Paläste auf Royal Enfield

Endlich das Taj Mahal, eines der Weltwunder gesehen.

Dr. Daniel Harbert 21/08/2018

Festungen und Paläste auf Royal Enfield

Mit einem Wort: kolossal Nach einer reibungslosen Erledigung der Formalitäten durch Gopika im Büro von Indian Rides konnten wir gemeinsam mit ihrem Mann Narendra die Reise von Neu-Delhi nach Leh antreten. Ich bin einiges gewohnt, aber eine solche Route durch die kolossalen und überwältigenden Berge des Himalaya, und das Teilen der engen Straßen mit (Militär-) Lastwagen war manchmal eine ziemliche Herausforderung. Unter anderem sind wir über den höchsten Pass auf 5600 Metern gefahren ... so ein schönes Erlebnis, man kann es gar nicht beschreiben. 

Martin Busscher 12/07/2019

Erobern Sie den Himalaya auf einer Royal Enfield

Über die Reise durch den Himalaya kann ich mich kurz fassen; Machs `s einfach! Grosses Danke an Indian Rides!

Gunther Gerwens 08/08/2019

Festungen und Paläste auf Royal Enfield

Wir kommen, um Motorrad zu fahren ... und das haben wir auf auf jeden Fall getan.

Chantal Reefmann 11/05/2019

Die Gewürzroute auf Royal Enfield

Mein Mann und ich hatten 2 großartige Wochen in einer super lustigen internationalen Gruppe von Motorradfahrern

Peter Schaffelt 18/06/2018

Die mythische Kamelmarkt von Pushkar

Beim Kamelmarkt trauten wir unseren Augen nicht, für uns etwas ganz Besonderes, aber für die Bevölkerung, neben Party, auch um etwas sehr Wichtiges im täglichen Leben dreht; das Kamel.

Claus Petersen 02/04/2023

Festungen und Paläste auf Royal Enfield

Es war meine erste Reise nach Indien zur Tour durch Rajasthan mit Indian Rides. Ich freue mich jetzt noch, wenn ich dran denke. Wir hatten viel herzlichen Kontakt zur Bevölkerung, haben eine vielfältige Tierwelt und schöne Natur gesehen. Fast 2000km durch Indien auf der Royal Enfield haben viel Spaß gemacht. Indian Rides hat alles sehr schön organisiert. Das Reisetempo hat gepasst.

Akkreditierungen & Verbände

analytics-graph-bar